Eishockeycamp des Lech Schandis e.V.

Teilnahmebedingungen und Ablauf

Die Teilnahme am Eishockeycamp ist für Mitglieder sowie für Nicht-Mitglieder ab 14 Jahren möglich. Unter 18 Jahren ist eine Einverständniserklärung des Erziehungsberechtigten notwendig. Gewisse Grundkenntnisse vor allem beim Schlittschuhlauf sind Voraussetzung für die Teilnahme.

Das Eishockeycamp ist auf eine Teilnehmerzahl von 24 begrenzt. Bis zum 28.07.2019 werden Anmeldungen von Vereinsmitgliedern der Lech Schandis e.V. vorrangig behandelt. Ab dem 29.07.2018 werden die übrigen Teilnehmerplätze an Nicht-Mitgliedern vergeben. Die Plätze werden nach ordentlichem Eingang der Anmeldungen vergeben. In Streitfällen entscheidet die Vorstandschaft über die Teilnahme.

Nach verbindlicher Anmeldung ist eine Absage nur bis zum 18.08.2018 möglich. Bei Absagen zu einem späteren Zeitpunkt kann die Teilnahmegebühr nicht erstattet werden. In triftigen Gründen ist eine Rückzahlung oder Teilrückzahlung nach Entscheidung der Vorstandschaft möglich. Meldung eines geeigneten Ersatzteilnehmers ist jederzeit möglich.

Die Teilnahmegebühr beträgt 140 Euro pro Teilnehmer. Vereinsmitglieder der Lech Schandis e.V. erhalten einen Vereinszuschuss in Höhe von 40 Euro. Durch die Teilnahmegebühr sind lediglich die Kosten der Veranstaltung gedeckt. Die Veranstaltung ist nicht auf Gewinnerwirtschaftung ausgerichtet.

Die Teilnahmegebühr beinhaltet alle Trainingseiszeiten, Sporthallenbenutzung, Trainerkosten und Mittagessen + 1 Getränk am 21. und 22.09.2019 in der Gaststätte am Sportzentrum sowie Getränke, Ost und Riegel in der Kabine. Bei Bedarf wird an beiden Tagen ein Abendessen bereitgestellt.

Ablauf:

Samstag, 21.09.2019

Sonntag, 22.09.2019

08:15Uhr

Begrüßung und Vorstellung

09:00 – 11:00 Uhr

Aufwärmen + Eiszeit 3

09:00 – 11:00 Uhr

Aufwärmen + Eiszeit 1

12:00 – 13:00 Uhr

Mittagessen

12:00 – 13:00 Uhr

Mittagessen

13:30 – 15:30 Uhr

Aufwärmen + Eiszeit 4

14:00 – 15:30 Uhr

Hallentraining

Ab 16:00 Uhr

Veranstaltungsende

16:30 – 18:00 Uhr

Taktikschulung und Vortrag

 

 

19:00 – 20:00 Uhr

Aufwärmen Eiszeit 2

 

 

 

Eine Haftung für Sachschäden oder für Diebstähle ist ausgeschlossen. Hiervon ausgenommen ist eine Haftung für grobe Fahrlässigkeit oder Vorsatz. Alle Teilnehmer haben am Veranstaltungstag einen gesonderten Haftungsausschluss zu unterschreiben. Ein Versicherungsschutz von Seitens des Veranstalters besteht nicht. Mitglieder des Lech Schandis e.V. sind während der Veranstaltung über die Sportversicherung des BLSV mit abgesichert. Für Nicht-Mitglieder des Lech Schandis e.V. besteht keine Unfall- und Haftpflichtversicherung.

Die Teilnahme am Eistraining ist nur mit vollständiger Schutzausrüstung gestattet.

Die Veranstaltung endet am jeweiligen Veranstaltungstag nach der letzten Trainingseinheit. Die anschließenden Unternehmungen sind nicht Teil der Veranstaltung.

Anmeldeformular